Der Niebelkrieg

Die Demütigung Niebels durch die Israelis hat Konsequenzen. Zur Stunde nimmt ein liberales Freiheitsschiff Kurs auf Gaza. Der Aktivist Guido W. erklärte auf hoher See mit bebender Stimme: „Wir werden die Blockade brechen und den Niebel in den Gazastreifen liefern. Den Leuten dort fehl es an ihm, das wollen wir ändern.“

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

2 Kommentare - “Der Niebelkrieg”


  1. […] – Der Niebelkrieg (Gideon Böss) – Hamas fordert Raketenangriffe auf Israel, deutscher Minister rechtfertigt […]

  2. Rika Says:

    Ach,gelänge es doch und bliebe er dort … in Gaza, der Niebel und sein Guido…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: