Mobbing am Flughafen Schönefeld

”Rundflug landet”, stand auf der Anzeigetafel des Flughafen Schönefed. Interessant, dachte ich, wo wird der Rundflug denn überall rum kommen? Ich gehe zur Information. Eine junge Frau sitzt da und versucht sich hinter ihrem Computerbildschirm zu verstecken. ”Wohin fliegt man denn beim Rundflug?” Ungläubig blickt sie mich an. ”Woher soll ich das denn wissen?”, die Reaktion hatte was für sich. ”Ist ihnen eigentlich schon aufgefallen, dass sie hier am Infocenter arbeiten?”, ist meine nächste Frage.

Einen Moment ist sie stumm, wohl irgendwie beleidigt ob meiner Dreistigkeit, ihr (ausgerechnet ihr!) eine Frage zu stellen. Es gibt doch so viele Leute auf dem Flughafen, aber alle kommen sie immer zu ihr. Das ist doch Mobbing. Ja, und auch auf diese Frage gibt es keine Antwort. Stattdessen zieht sie missmutig einen Ordner aus dem Schrank. „Das wird in Terminal II alles gemacht, da müssen sie hin.“ Weil ich aber langsam einchecken musste, konnte ich nicht mehr überprüfen, welche Kommunikationswunder im Terminal II darauf warten würden, einen möglichst umfassend nicht zu informieren.

Vielleicht wird der Dienstleistungssektor aber auch von einer antikapitalistischen Bewegung unterwandert. Deren Mitglieder übernehmen solche Jobs und sabotieren sie dann so gut es geht. Bei mir hatten sie schon Erfolg (und nicht zum ersten Mal). Was der Rundflug zu bieten hat, weiß ich immer noch nicht.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

One Comment - “Mobbing am Flughafen Schönefeld”


  1. Sehr witzig geschrieben:-)
    Ich bin Beruflich auch öfters am Flughafen und ich kann das gut nachvollziehen, dass Flughafenpersonal ist etwas überarbeitet!!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: