Stell dir vor es ist Krieg und die Friedensbewegung protestiert nicht dagegen (dann sind die USA und Israel nicht beteiligt)

Jugendliche fordern Freiheit und das Ende der Diktatur, Sicherheitskräften prügeln dafür auf sie ein und werfen die Protestierenden in Kerker. Aktuell passiert das im Iran, einem Land, das religiöse Fanatiker in eine Hölle auf Erden verwandelt haben, wo Schwule gehängt und Frauen gesteinigt werden und die Sittenpolizei auf alles einschlägt, was angeblich Allahs Willen widerspricht. Dort nun flammen Proteste auf…und interessiert das jemanden in Deutschland? Wir haben doch eine aktive Szene gegen den Afghanistankrieg. Wie wird denn in diesen Kreisen auf die Ereignisse im Iran reagiert? Ich habe mir mal die Mühe gemacht und die Internetauftritte diverser Mitunterzeichner des Demoaufrufs Dem Frieden eine Chance, Truppen raus aus Afghanistan (bzw. hier) angesehen. Ist für sie die Gewalt im Iran eine Stellungnahme wert?

(hier geht es weiter)

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

3 Kommentare - “Stell dir vor es ist Krieg und die Friedensbewegung protestiert nicht dagegen (dann sind die USA und Israel nicht beteiligt)”

  1. Schizoid Says:

    Ich als Evangelikaler, biblisch orientierter Christ
    würde zwar NIE für eine Abschlachtung aller Schwulitäten plädieren- widerspräche ja dem „du sollst nicht töten!“- jedoch allen Schwulitäten dieser Welt sagen: Kommt zu (evangelikalen!) Christen, die zuwenigst
    eine Rettungsperspektive parat haben! Nämlich in Christus selbst!!!

  2. Gideon Böss Says:

    Und was hat das mit meinem Artikel zu tun?

  3. Sky Says:

    Uiuiui, und ich dachte schon meine Kommentare wären niveaulos.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: