Geert Wilders

Zu Geert Wilders: Ist es nicht eine Schande für Europa, dass dieser Mann Tag und Nacht von der Polizei bewacht werden muss, nur weil er sein Recht auf Meinungsfreiheit ausübt? Und ist es nicht obendrein feige und abstoßend, dass man diese Tatsache ignoriert und ständig auf seine radikalen Vorschläge verweist. Frei nach dem Motto: selber schuld!

Es gibt in Frankreich eine offen antisemitische Partei von einem Kerl, der sich in der Rhetorik übelster Antisemiten gefällt. Der Unterschied zwischen diesen beiden Politikern ist der, dass Wilders kein Privatleben mehr hat, weil er eine antiislamische Politik vertritt, während der Franzose trotz seiner antisemitischen Politik ein normales Leben führen kann…Ich tue mir etwas schwer damit, an der Hatz auf jemanden mitzumachen, der mit dem Tode bedroht wird, weil er seine Meinung sagt (und dessen Warnungen vor dem Islam durch diese Todesdrohungen nicht unbedingt entkräftet werden).

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

3 Kommentare - “Geert Wilders”

  1. max Says:

    Du hast’s nicht begriffen. Der Wilders, der ist nicht links, also böse. Bööööse. Der liebe Dieudonné ist ein armes, von der rassistischen Gesellschaft ausgegrenztes Opfer mit Migrationshintergrund. Und da bekannterweise die französische Gesellschaft zu ca. 183,24% aus Juden besteht, kann der Aermste ja gar nicht anders, als etwas judenkritisch zu sein. Ist doch eigentlich nicht so schwer zu begreifen.

  2. skydumont Says:

    Die „Berichterstattung“ über Wilders ist sowieso ganz merkwürdig. Ich weiss nicht wofür der Mann steht, ob der liberal ist oder nicht, ausser dass er islamkritisch ist (das sollte jeder sein, auch Moslems, LOL) und die EUkratie skeptisch beäugt (auch nicht unvernünftig).

    Weiss gerade noch, dass seine Partei keine Mitglieder aufnimmt (lustig) und dass eine Kooperation mit der Vlaams Belang ins Auge gefasst ist.


  3. […] ihm auch nur ansatzweise das droht, was für Wilders inzwischen „Normalität“ geworden ist. Ein erstaunliches Phänomen? Über die „rechten“ und „rechtspopulistischen“ aber auf jeden Fall extremen und damit […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: