Der gemäßigte Avigdor Lieberman

Avigdor Lieberman wird vielleicht neuer israelischer Außenminister. Frage:

Als was würde einer wie er eigentlich bei den Palästinensern durchgehen? Für die Hamas wäre er zu gemäßigt, da er nicht die Vernichtung des Gegners anstrebt und auch bei der Fatah könnte er Probleme haben, weil die Zweistaatenlösung längst nicht von allen akzeptiert wird. Kurzum: Ein palästinensischer Lieberman wäre eine geradezu revolutionäre Erscheinung und würde in den Medien mit folgenden Worten umschmeichelt werden: gemäßigt, kompromissbereit, pragmatisch.

Wahrscheinlich würde es im Nahen Osten in kürzester Zeit Frieden geben, wenn die Palästinenser zumindest Führungspersonen auffahren könnten, die vom Niveau her an diesen Super-GAU der israelischen Politik heranreichen würden. Wie breit der Graben ist, der die Konfliktparteien trennt, wird an nichts anderem so deutlich, wie an dieser traurigen Tatsache.

(Text steht auch hier)

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

2 Kommentare - “Der gemäßigte Avigdor Lieberman”


  1. […] etwa Gideon Böss zu Recht feststellt, müsste ein palästinensischer Lieberman als “geradezu revolutionäre Erscheinung” […]


  2. […] der ist, wenn man ihn mit den „Moderaten“ der Palästinenser vergleicht, kann man bei Gideon Böss nachlesen. Etwas ernüchternd, wird aber unsere Stigmatisierer nicht davon abhalten weiter zu […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: