Ich halte dagegen

Die globale Erwärmung wird sich weiter beschleunigen, heißt es zum Abschluss der Klimakonferenz in Kopenhagen. Dort haben sich die weltweit führenden Klimaexperten mit schonungslos düsteren Prognosen gegenseitig übertroffen: Im schlimmsten Fall würden wir 80 Prozent aller bisherigen Anbauflächen für Lebensmittel verlieren. (via)

Ich bin kein Klimaexperte, aber ich merke wenn ich friere und ich merke, wenn wieder einmal ein Sommer ohne Sommer vorrüber ging. Und das war in den letzten Jahren sehr oft so. Außerdem ist es gute Tradition unter Experten, dass sie schlimmste Zukunftsprognosen entwerfen, die sich dann nie bewahrheiten. Mein Tipp:  daran ändert sich nix.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

One Comment - “Ich halte dagegen”

  1. Sky Says:

    Es droht zweifellos der Hitzetod.

    Allerdings nur metaphorisch, die Verblödung schreitet voran. Erinnert mich an den Marxismus, eine andere Idee, wird so einer fixen Idee [1] gefolgt, dann gibt es zivilisatorische Rückschritte und Schäden.

    [1] Lustig, dass ein anthropogener C02-Ausstoss von anteilig ca. 2% (UBA) sich langfristig aufsummieren und den Hitzetod bedeuten soll. Darauf muss man erst mal kommen, warum die aber nur eine Erwärmung von 2 Grad prognostizieren, aus Bescheidenheit?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: