BVG-Security und ALEX-Türsteher (der große Vergleich)

Das frage ich mich jedes Mal, wenn mir solche alten, schnaufenden und gebeugten Gestalten begegnen: Was für Qualifikationen muss man eigentlich mitbringen, um bei der BVG als Sicherheitspersonal eingesetzt zu werden? Vorhin am Zoologischen Garten spazierte ein im Winter seines Lebens stehender Mann, der offenbar nicht ganz sicher zu Fuß ist, in einer BVG-Uniform umher, auf der Security stand. An seiner Seite eine Frau, die es irgendwie schaffte, den Eindruck zu erwecken, voll und ganz mit der Führung eines Schäferhundes überfordert zu sein, der nichts machte, außer ruhig und bedächtig neben ihr herzulaufen.

Man hat bei diesen Leuten eigentlich immer das Gefühl, dass sie früher in der Schule verprügelt wurden. Sie huschen in ihrer Funktion als BVG-Aushilfspolizisten durch die Gegend und nie glaubt man, dass sie irgendwo wirklich eingreifen könnten. Soll ihre Verfassung vielleicht Mitleid erwecken? Eine Art Beißhemmung verursachen, die Kriminelle davon abhält, sich mit ihnen anzulegen? Was auch immer der Grund dafür ist, fest steht, dass das Erscheinen der BVG-Security den Reflex auslöst, aufzustehen und den eigenen Sitzplatz anzubieten.

Gut möglich, dass die Berliner Verkehrsgesellschaft mit diesem Slogan nach Sicherheitspersonal sucht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.

Doch auch andere Unternehmen haben ihre Vorstellung davon, wie Sicherheitspersonal sich zu verhalten hat.

(hier geht es weiter)

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

One Comment - “BVG-Security und ALEX-Türsteher (der große Vergleich)”

  1. Dangerous Beans Says:

    „ein im Winter seines Lebens stehender Mann“

    Die ham Dich wohl ganz schön verärgert, schöne Formulierung natürlich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: