Patriotismus und Ufos

Immer wenn ich mich hier über Fahrpläne informiere, springt mich ein tapferes „Es lebe Berlin!“ an. Ich weiß nicht, ob es so gedacht war, aber es klingt doch immer eher nach Durchhalteparole, als nach Selbstbewusstsein.

Und die dümmste Meldung, die ich heute gesehen habe, betraf die bizarre Ufo-Sekte. Auf SPON heißt es: Tom Cruise – US-Filmstar preist Sientology. Ja, was soll er sonst machen, wenn es seine Religion ist. Was würde der Papst wohl über die katholische Kirche sagen?

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: